Weihnachtsausstellung vom 19.11. bis 24.12.2016

 

 

Wir zeigen neue Stücke aus der eigenen Werkstatt und Arbeiten von Kollegen:

 

Karina Beisel, Heidelberg

Astrid Heyn, Köln

ZenYü Hsiao, Lingenfeld

Marita Paulick, Arnsberg

Sybille Voormann, Berlin

 

 

 

Nortrud Voegele fertigt an ihrem Webstuhl durchaus alltagstaugliche Kostbarkeiten. Neben Schals und Stolas sind das u.a. Wolldecken, Geschirrtücher, Tischdecken und -sets.

Weben ist ein uraltes Handwerk, aber handgearbeitete Stoffe sind in unserer Zeit der Massenware selten geworden. Sie sind etwas Besonderes und bereite über viele Jahre Freude.

 

Die Phantasien in Holz von Hermann Voegele entstehen aus der Ruhe heraus, die ihm das Schnitzen im Ausgleich zu seiner körperlich anstrengenden Arbeit als Gärtner bietet.

Die Formen entwickeln sich aus der Maserung des Holzes, den Abzweigungen von Ästen, der Rindenstruktur und der persönlichen Stimmung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!